Flegeljahre

25. Juli 2009
nennt man’s wohl, wenn jemandes Benehmen nicht mit den althergebrachten Normen übereinstimmt. F., eben noch verschmust, beginnt manchmal unvermittelt den wntrmn als Kratzbaum zu missbrauchen. Von hinten schleicht er sich an um seine (wirklich sehr scharfen) Krallen in Herrchens Rücken zu schlagen, Abwehrbewegungen werden als Aufforderung zum Kampf interpretiert (vom Kater, nicht von mir!). Wenn genug gebissen und gekratzt wurde schaltet er wieder auf Schmusemodus, so als sei nichts geschehen.
Irgendwie denke ich, daß wir sowas wie „Dr. Fefi und Mr. Hyde“ im Hause haben…
Das Wässerchen, das er trüben kann, muß erst noch vom Himmel regnen…

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: