Startseite > Alltag, Unterwegs > Einen Ausflug

Einen Ausflug

26. Juli 2009
wünschte G. zu machen, was ihr ob des wirklich schönen Wetters natürlich gerne gewährt wurde.
Mit dem Auto fuhren wir bis Urfeld am Walchensee, dort schulterte ich den kleinen Rucksack und wir begaben uns strammen Schrittes den (sehr schönen) Uferweg entlang Richtung Niedernach, wo wir einkehrten. Nach dem Essen meinte G., daß es doch kein Problem wäre, den Weg über Altlach, Einsiedeln und Walchensee zu vervollständigen… Epic Fail!
Etwa 8 km auf asphaltierter Straße, ein Auto nach dem anderen, zwischendurch Motorräder im Konvoi, Verkehr wie am Stachus…
Bis zum Kurort Walchensee haben wir uns (ich leidend, G. klagend…) noch tapfer durchgeschlagen, die dort verkehrende Buslinie Richtung Urfeld (und unserem Auto!) haben wir dann dankbar in Anspruch genommen.

MorgensVormittags:
Blick auf Urfeld:
Mittags:
Nachmittäglicher Lichteffekt:

Beim überqueren der Halbinsel Zwergern entdeckt:
So richtig geglaubt haben wir es aber nicht…

Das abendliche Bier haben wir uns redlich verdient!

Advertisements
Kategorien:Alltag, Unterwegs
%d Bloggern gefällt das: