Startseite > Alltag, Festtage > Ohne jede Vorwarnung

Ohne jede Vorwarnung

13. Dezember 2009
ist wieder einmal die Adventszeit über uns hereingebrochen.
Eben noch war es ruhig und beschaulich in der Welt, doch plötzlich ist der Erdkreis mit Zipfelmützenträgern, Rentieren (jagdbares Wild!) und Rauschgoldengeln überflutet und zu allem Überfluß ist der gesamte Landkreis mit kristallinem Dihydrogenmonoxyd kontaminiert.
Kurz und gut: Wie jedes Jahr gibt es einen irrwitzig wertvollen Preis für denjenigen der mich in Weihnachtsstimmung bringt. (Man beachte bitte daß ich dieses bescheuerte binnen-I und geschlechtsneutrale Formulierungen wieder einmal erfolgreich vermieden habe!)
Frauen und Mädchen dürfen es natürlich auch (allerdings, wie seit Jahrzehnten, vergeblich) versuchen.
In der Hoffnung daß auch die Qualität des Radioprogramms bald wieder auf einen Wert nahe Null angehoben wird bin ich
ganz der Eure…

Advertisements
Kategorien:Alltag, Festtage
%d Bloggern gefällt das: